Title

X

verkauft

Schick mich weiter!
Bild in neuem Fenster öffnen
| | |
23.03.21

Street Art im Prenzlauer Berg Berlin

Ein bisschen Kunst für den Prenzelberg

Am Wochenende mal wieder Back in Berlin. Zu Gast im Prenzlauer Berg auf ein Kaffee und gute Gespräche. Das ist ja Gold wert in Zeiten von Corona. Erfrischend waren auch die unzähligen Restaurants, die fleißig ihre Leckereien “to go” angeboten haben. Bei einem ausführlichen Abendspaziergang habe ich natürlich auch die ein oder andere Wand begutachtet. Denn im Gepäck ist ja immer etwas “buntes” dabei. In der Stargarder Straße hat über Nacht also ein “Tüpfelbeutelmarder” sein neues Plätzchen gefunden. Eigentlich lebt dieser in Ostaustralien und ist sehr selten zu entdecken. Dieser kleine Kerl scheut aber nicht das bunte Treiben der Großstadt.

Bild von Tüfelbeutelmarder an einer Hauswand
Der Tüpfelbeutelmarder

Auf der Seite “Wild Animals” findest du auch noch weitere Streetart Motive in Berlin und vielerorts mehr.

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop